Aktuelles

Schnelle interdisziplinäre Betreuung, kürzere Wege und alle Therapiemöglichkeiten unter einem Dach:

Gefäßerkrankungen wie Venenthrombose, Lungenembolie oder die periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAVK) sind Volkskrankheiten. Allein in Deutschland versterben jedes Jahr etwa 100.000 Menschen an den Folgen einer Lungenembolie, eine der gefährlichsten Komplikationen einer tiefen Venenthrombose – europaweit gibt es jährlich ca. 500.000 Todesfälle;

Bereicherung: Praxis Dr. Stanislaus Konzal mit orthopädischem Angebot am St. Vincenz Diez

Rückkehr in vertraute „vier Wände“: Der Orthopäde Dr. Stanislaus Konzal praktiziert ab heute, 1. Oktober 2020, wieder im ersten Stock des Vincenz-Krankenhauses Diez, nach seiner langjährigen Praxistätigkeit in der Bahnhofstraße. Damit schließt sich ein Kreis seines beruflichen Werdegangs:

Informationen zum Umgang mit Coronavirus

Aus Angst, sich mit dem Coronavirus zu infizieren, nehmen derzeit viele PatientInnen mit akuten Beschwerden erst sehr spät oder mitunter gar nicht medizinische Hilfe in Anspruch. Diesem Umstand möchte das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) St. Anna entgegenwirken. In den einzelnen Praxen wurden diverse Schutzmaßnahmen ergriffen, um auch in Corona-Zeiten eine optimale und sichere Patientenversorgung gewährleisten zu können:

Dr. Brauckmann zum dritten Mal in Folge mit Focus-Siegel ausgezeichnet

Externe Bestätigung für nachhaltige ambulante Versorgung auf hohem Niveau: Zum dritten Mal in Folge wird jetzt Dr. Markus Brauckmann vom MVZ Chirurgie am St. Vincenz-Krankenhaus Diez mit dem begehrten FOCUS-Siegel ausgezeichnet: Im Fachbereich Bauchchirurgie, Viszeralchirurgie und Proktologie weist ihn das Siegel des Magazins FOCUS als „empfohlenen Arzt der Region“ aus.